Im Laufe der Woche nach Ostern beginnen (voraussichtlich ab Dienstag, den 6. 4. 2021) im Eingangsbereich des Steinzeitparks Dithmarschen in Albersdorf die Bauarbeiten für das neue Ausstellungsgebäude „Steinzeithaus“.

Dabei kann es in der kommenden Zeit zu Beeinträchtigungen und kurzfristigen (Wege-)Änderungen im Bereich des Steinzeitparks kommen.

So wird z. B. der Fußweg am nördlichen Rand des Steinzeitparks während der Bauphase für die Öffentlichkeit bis Ende 2022 komplett gesperrt.

Die öffentlichen Wanderwege im Steinzeitpark bleiben jedoch für Wanderer geöffnet und – auch vom Parkplatz aus – jederzeit zugänglich.

Der Steinzeitpark Dithmarschen bleibt grundsätzlich während der gesamten Phase der Bauarbeiten geöffnet (Di – So von 11 – 17 Uhr); es kann jedoch durch die Verlegung des neuen Eingangs zu kurzfristigen Schließungen kommen, die wir in der örtlichen Presse bzw. auf unserer Internetseite ankündigen werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und weiter: Herzlich willkommen „in der Steinzeit“!