Auch in diesem Jahr wird der Experimental-Archäologe und Museumspädagoge Markus Plesker aus Niedersachsen in der Zeit von Dienstag, den 7. 9. 2021 bis Sonntag, den 12. 9. 2021 dem Rentierjägerlager vom Ende der Eiszeit im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf wieder Leben einhauchen. Gekleidet als Steinzeitmensch wird er Vorführungen zur Bearbeitung von Feuerstein und mit der Speerschleuder – einer altsteinzeitlichen Jagdwaffe – anbieten, aber den Besucherinnen und Besuchern auch Gelegenheit geben, Fragen zu den mitgebrachten, rekonstruierten Waffen und Geräten zu stellen oder selber einmal die eigene Geschicklichkeit im Umgang mit steinzeitlichen Gerätschaften oder Techniken wie dem Feuerschlagen auszuprobieren.

Wer über die nötigen Tauschmittel verfügt, kann sich auch ein Feuersteinmesser, eine Pfeilspitze aus Flint oder andere nachgearbeitete Artefakte erwerben.

 

Das Lager des altsteinzeitlichen Rentierjägers ist vom 7. Bis 12. 9. 2021 während der Öffnungszeiten des Steinzeitparks von 11 – 17 Uhr zu besuchen.

Herzlich willkommen „in der Altsteinzeit“!