Der Steinzeitpark Dithmarschen hat die beiliegende Erklärung des internationalen Netzwerks der European Heritage Volunteeers gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine aus tiefer Überzeugung mit unterzeichnet.

Wir werden zusammen mit vielen anderen Museen, Denkmalträgern und Kooperationspartnern im In- und Ausland gerade auch in dieser schwierigen Zeit weiter an unserer bisherigen internationalen Zusammenarbeit im Rahmen z. B. von ICOM Deutschland, dem EU-Projekt RETOLD, der Europäischen Route der Megalithkultur und dem Netzwerk der European Heritage Volunteers festhalten und diese auch zukünftig nach Möglichkeit ausbauen.

Menschen können nur durch das gegenseitige Kennenlernen und Verständnis füreinander an einer guten Zukunft für alle arbeiten – diesem Ziel dienen auch die Kultur- und Austauschprojekte unserer Einrichtung.

Albersdorf, den 4. 3. 2022

Dr. Rüdiger Kelm

(Geschäftsführender Direktor AÖZA gGmbH)