Vom 12. bis 25. 7. 2021 finden wieder steinzeitliche Aktionswochen im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf statt.

Während der Öffnungszeiten des Parks (Di – So jeweils von 11 – 17 Uhr) werden dann unter dem Motto

„In die Steinzeit eintauchen – Zwei Wochen leben wie in der Steinzeit“

im archäologischen Freilichtmuseum Experimente zur steinzeitlichen Archäologie durchgeführt. Erwartet werden dazu knapp 50 Archäologinnen und Archäologen, Archäotechnikerinnen und Archäotechniker sowie Museumspädagoginnen und Museumspädagogen aus mehreren europäischen Ländern, die sich in Albersdorf treffen und ihre Erfahrungen und Kenntnisse austauschen (Fotos der Treffen der letzten Jahre!).

Die Gäste des Steinzeitparks haben in dieser Zeit die Möglichkeit, die „steinzeitlichen“ Aktivitäten – die vom Albersdorfer Museumspädagogen Werner Pfeifer initiiert wurden und koordiniert werden und vor allem im Bereich der mittelsteinzeitlichen Hüttensiedlung stattfinden – zu beobachten und mit dem einen oder anderen „Steinzeitmenschen“ dazu auch direkt in Kontakt zu treten.

Gerne können auch individuelle Pressetermine für Interviews (nach Absprache unter dieser Mailadresse) vereinbart werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse und herzlich willkommen „in der Steinzeit“!