Am Donnerstag, den 24. 9. 2020 findet von 14.00 bis 18.00 Uhr ein
Seminar für Lehrkräfte aller Schularten und Schulstufen mit dem Titel
„Steinzeit mit allen Sinnen erleben“ im Steinzeitpark Dithmarschen in
Albersdorf statt.

Im Rahmen der Fortbildung erfahren die Lehrkräfte mehr über die
didaktische Konzeption des Lernortes und über die Möglichkeiten der
unterrichtspraktischen Einbindung. Nach einer Führung durch den
Steinzeitpark, werden die pädagogischen Stationen und Programme
vorgestellt und teilweise praktisch ausprobiert. Mit Hilfe von
Smartphones soll auch ein „Lifehack-Video“ zu einem der Programme
gedreht werden.
Die Veranstaltung wird durchgeführt von Dr. Rüdiger Kelm
vom Albersdorfer Steinzeitpark, Karola Koch der Fachberaterin für
Kulturelle Bildung des Kreises Dithmarschen und Moses Merkle, einem
professionellen Filmemacher.
Eine genaue Beschreibung des Seminars und
Fotos zum Programm „Flint schlagen“ finden Sie hier.

 

 

 

Eine Anmeldung ist ab sofort über das Bildungsministerium (Frau Sommer,
anke.sommer@bimi.landsh.de) oder direkt beim Steinzeitpark Dithmarschen
(info@aoeza.de) möglich. Die Teilnahme ist für Lehrkräfte kostenlos.

Vielen Dank für Ihr Interesse und herzlich willkommen!