Neu erschienen ist ein weitere Band der Reihe „Albersdorfer Forschungen
zur Archäologie und Umweltgeschichte“, und zwar der Band 6, in dem es um
die „Mittelsteinzeit, ein Leben im Paradies?“ geht.

Der 128 Seiten starke, durchgehend vierfarbig bebilderte Band gibt in
beeindruckenden Fotografien einen Eindruck von den Praxisversuchen zum
Leben der letzten Jäger, Fischer und Sammler Norddeutschlands, die seit
2014 im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf durchgeführt werden.

Der vom Albersdorfer „Steinzeitjäger“ (und Museumspädagogen) Werner
Pfeifer verfasste Band ist ab sofort für € 14,95 im Buchhandel und im
Büro der AÖZA gGmbH am Albersdorfer Bahnhof erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie hier zum Download